Gravierte Geschenke | Hochzeitsgeschenke | Gastgeschenke | Geburtstagegeschenke | Glasgravur | Personalisierte Geschenke | Gläser mit Gravur | Werbegeschenke

NICI Geschenkideen

NICI Geschenkideen




Whisky-Set mit Gravur

Whisky-Set mit Gravur


Hochzeitsgeschenke

Hochzeitsgeschenke


Wein-Set graviert

Wein-Set graviert

Sie sind hier:  Gravierte Geschenke  »  Schieferplatten

Schieferplatte gravieren

Schieferplatte gravieren

Grundsätzlich ist es möglich, eine Schieferplatte selbst zu gravieren. Hierzu benötigen Sie ein entsprechendes Graviergerät. Die zu gravierende Schieferplatte können Sie mit einer einfachen Kneifzange vorsichtig in die von Ihnen gewünschte Form bringen, indem Sie einzelne Stücke vom Rand „abzwicken“. Für Anfänger empfiehlt es sich, das gewünschte Motiv vor dem gravieren beispielsweise mit einer Schablone auf die Schieferplatte aufzubringen.

Gravieren Sie die Schieferplatte dann, indem Sie die aufgetragenen Linien mit dem Fräser des Graviergerätes unter leichtem Druck nachziehen. Diesen Vorgang wiederholen Sie bitte so lange, bis die Linien, die Sie gravieren, die Tiefe erreicht haben, die Sie sich vorstellen. Das kann einige Zeit in Anspruch nehmen, aber Sie werden sehen, die Mühe lohnt. Möchten Sie Ihre Schieferplatte nun aufstellen, bohren Sie vorsichtig ein Loch in die Schmale Kante der Platte. Nun können Sie einen Stab aus Holz im Loch befestigen und die Platte aufstellen. Möchten Sie Ihre Platte aufhängen, bohren Sie vorsichtig die entsprechenden Löcher durch die Schieferplatte.